Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiteres dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Monitor Lehrerbildung

© 2015 | Bertelsmann Stiftung, CHE Gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung, Deutsche Telekom Stiftung, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

Lehramtstyp 4 – Lehrämter der Sekundarstufe II [allgemeinbildende Fächer] oder für das Gymnasium

Studiengänge des Lehramtstyp 4 werden in allen Bundesländern angeboten. In fünf Ländern wird der Lehramtstyp 4 ausschließlich grundständig studiert und mit einem Staatsexamen abgeschlossen; acht Länder bieten dagegen nur das gestufte Studienmodell mit Bachelor-/Masterstudiengängen an. In Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt und Thüringen können entsprechend der landesweiten Regelungen beide Studienmodelle realisiert werden. Die Regelstudienzeit für ein gestuftes Studium wird in allen Fällen auf insgesamt zehn Semester bemessen, wovon das Bachelorstudium sechs Hochschulsemester, mit einem Workload von 180 Leistungspunkten, das Masterstudium vier Semester, mit einem Workload von 120 Leistungspunkten, einnimmt. Ein grundständiges Studium dauert in Bayern, Hessen und Sachsen-Anhalt in der Regel neun Semester, in den anderen Ländern zehn. Das Workload liegt hier bei 270 bzw. 300 Leistungspunkten.

Mehr Information

Landesweite Regelstudienzeit

(Lehramtsbezogener / Polyvalenter) Bachelorstudiengang / B.Ed. Bachelor of Education Lehramtsbefähigender Masterstudiengang / M.Ed. Master of Education Staatsexamen
Baden-Württemberg 1 6 Semester 4 Semester 10 Semester
Bayern - - 9 Semester
Berlin 6 Semester 4 Semester -
Brandenburg 6 Semester 4 Semester -
Bremen 6 Semester 4 Semester -
Hamburg 2 6 Semester 4 Semester -
Hessen - - 9 Semester
Mecklenburg-Vorpommern - - 10 Semester
Niedersachsen 6 Semester 4 Semester -
Nordrhein-Westfalen 6 Semester 4 Semester -
Rheinland-Pfalz 6 Semester 4 Semester -
Saarland - - 10 Semester
Sachsen - - 10 Semester
Sachsen-Anhalt 3 6 Semester 4 Semester 9 Semester
Schleswig-Holstein 4 6 Semester 4 Semester -
Thüringen 6 Semester 4 Semester 10 Semester
 
Anmerkung:
1 * 2 Hochschulsemester und 2 Semester über Anrechnung aus dem Vorbereitungsdienst
2 Außer wenn Bildende Kunst/Musik als ein Unterrichtsfach im Rahmen des Lehramtstyp 2, 4 oder 6 studiert wird, dann verlängert sich der Bachelor auf 8 Semester.
3 Für die Lehramtstypen 3 und 4 gibt es sowohl den Abschluss als Erstes Staatsexamen (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) als auch, allerdings nur für Fächerkombinationen mit Wirtschaft oder Technik, den Abschluss Master of Education (Otto-von-Guericke Universität Magdeburg).
4 Lehramtstyp 4: beim Fach Musik im Bachelorstudiengang 8 Semester

Anzahl der Leistungspunkte

(Lehramtsbezogener / Polyvalenter) Bachelorstudiengang / B.Ed. Bachelor of Education Lehramtsbefähigender Masterstudiengang / M.Ed. Master of Education Vorgabe für Bachelor und Master zusammen Staatsexamen
Baden-Württemberg 180 LP 120 LP 300 LP 300 LP
Bayern - - - 270 LP
Berlin 180 LP 120 LP - -
Brandenburg 180 LP 120 LP - -
Bremen 180 LP 120 LP 300 LP -
Hamburg 180 LP 120 LP - -
Hessen - - - 270 LP
Mecklenburg-Vorpommern - - - 300 LP
Niedersachsen 180 LP 120 LP 300 LP -
Nordrhein-Westfalen - - 300 LP -
Rheinland-Pfalz 180 LP 120 LP 300 LP -
Saarland - - - 300 LP
Sachsen - - - 300 LP
Sachsen-Anhalt 180 LP 120 LP - 270 LP
Schleswig-Holstein 180 LP 120 LP - -
Thüringen - - 300 LP 300 LP